Best-Practice-Anwendung für die vernetzte Produktion

2016 wurde eine moderne Produktionsstätte für die Herstellung von Hochleistungsgetrieben von KTM errichtet. Die gesamte Wertschöpfung von Forschung, Entwicklung über Produktion und Testeinrichtungen sind an diesem Standort vereint. Für die Automatisierung des Montagebereichs des neuen Standorts entschied sich Pankl für eine Lösung der Knapp-Gruppe.

Die Finalisten stehen fest

Die Ifoy-Organisation hat die Nominierungen für den diesjährigen Ifoy Award bekannt gegeben.

Lenze erweitert Vorstand

Lenze erweitert den Vorstand von derzeit drei auf vier Mitglieder.

Mitte Dezember 2017 lieferte die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH einen Hafenmobilkran an die EEW Special Pipe Constructions GmbH (EEW SPC), die ihren Sitz im Rostocker Überseehafen hat.

Effizienzsteigerung im Tiefkühllager bei optimalem Temperaturmanagement

Mehr als 7.800 Artikel für die Menüzubereitung, inklusive Tiefkühlwaren, liefert Frischdienst Walther seinen Gastronomie-Großverbraucherkunden und Hotels. Der Lebensmittelzustell-Großhandel setzt auf ein neues automatisches Tiefkühllager bis -22 °C. Durch Tablartechnik kann eine Vielzahl an unterschiedlichen Packungsgrößen kosteneffizient eingelagert werden. Der Fokus liegt dabei auf kurzen Wegen, einem möglichst geringen Kälteverlust und einer deutlichen Steigerung der Effizienz im Lager durch Automatisierung.

Zu ihrem 80-jährigen Firmenjubiläum präsentiert die Karl H. Bartels GmbH auf der Logimat 2018 in Stuttgart unter anderem das flexible Palettenstapel-System „PSS“.

Seiten