Konecranes erhält Serviceauftrag von MPET in Antwerpen

Konecranes erhält Serviceauftrag von MPET in Antwerpen

Konecranes hat einen umfangreichen Auftrag gewonnen:

Die Service-Organisation des Unternehmens in Antwerpen übernimmt sämtliche Wartungs- und Reparaturarbeiten an über 150 Konecranes-Noell-Straddle-Carriern verschiedener Generationen für MSC PSA European Terminal (MPET).
 
MPET ist das größte Container-Terminal im Hafen von Antwerpen und hat auch im Jahr 2016 seinen kontinuierlichen Wachstumskurs weiter fortgesetzt. „Antwerpen ist für uns einer der wichtigsten Häfen weltweit. Unsere Kunden betreiben hier nicht nur Straddle Carrier, sondern zum Beispiel auch Hafenmobilkrane, Automated Stacking Cranes (ASC) und unterschiedliche Schwerlaststapler von Konecranes, die gewartet und instandgehalten werden müssen. Deshalb umfasst unser Service-Team vor Ort auch insgesamt 18 Techniker und wird im Zuge des mit MPET geschlossenen Service-Abkommens nun eigens um weitere 16 Mitarbeiter aufgestockt“, sagt Tom Cerpentier, Regional Director Port Services, Konecranes.

Gabelstapler