Logistikdienstleister setzt auf Lagerführungssystem von E+P

Logistikdienstleister setzt auf Lagerführungssystem von E+P

Um für das künftige Unternehmenswachstum gerüstet zu sein, setzt die Königs Logistik GmbH auf „LFS.wms“ von Ehrhardt + Partner (E+P).

Das Lagerführungssystem optimiert ab sofort alle Prozesse des Logistikdienstleisters und wird auch am neuen Lagerstandort Mackenstein zum Einsatz kommen.
„‚LFS.wms‘ hat uns mit seiner Vielseitigkeit überzeugt. Bereits im Standardpaket erfüllt die neu eingeführte Software unsere Anforderungen und die Bedürfnisse unserer Kunden mit zahlreichen Funktionalitäten“, sagt Stephan Vollenbroich, IT-Projektmanager Logistik der Königs-Gruppe. Der Logistikdienstleister lagert unter anderem hochwertige und hochpreisige Produkte aus der Elektronikbranche. „Mit den Funktionalitäten von „LFS.wms“, wie Gewichtskontrollen, Chargenrückverfolgung und Seriennummernhandling profitiert Königs Logistik von maximaler Bestandssicherheit“, sagt Jeanette Schmidt, Projektleiterin von E+P. In Kürze plant das Unternehmen den Umzug in ein neues, größeres Lager mit einer Fläche von 2.000 Quadratmetern und 1.700 Lagerplätzen.