Steuerung mittels Joystick

Steuerung mittels Joystick

Unicarriers Europe AB  unterzieht die Steuerungsfunktionen seiner Gegengewichtstapler einem ergonomischen Redesign: Ab Mai 2018 ist der TX als erstes Modell mit dem „Ergologic“-Joystick erhältlich. Dieser ergänzt die bisherigen Steuerungsmöglichkeiten – Fingertipp, Kreuzhebel und mechanische Hebel – um eine vierte Alternative.

Der Joystick soll künftig für alle Geräte aus dem Frontstapler-Portfolio angeboten werden und dem Fahrer eine komfortable Steuerungseinheit bieten, die alle Funktionen der klassischen Bedienhebel abdeckt. Dazu gehören das Heben und Senken der Gabelzinken sowie der Seitenschieber und das Neigen des Hubmastes. Die Bewegungen, die der Anwender dazu mit dem Joystick ausführen muss, spiegeln die tatsächlichen Bewegungen des Staplers wider. Das Design des „Ergologic“ wurde laut Unicarrieres nach wissenschaftlichen Erkenntnissen über eine ergonomische Arbeitshaltung optimiert. Den Ausgangspunkt bildete die neutrale Körperhaltung (Neutral Body Posture, NBP), die der menschliche Körper in der Schwerelosigkeit einnimmt. Der Joystick ermögliche es dem Bediener so, in einer neutralen Körperhaltung zu arbeiten, wobei Gelenke, Muskeln und Sehnen entlastet werden.