Torwegge schließt ersten Verkaufsvertrag ab

Torwegge schließt ersten Verkaufsvertrag ab

Die Torwegge Intralogistics GmbH & Co. KG hat den ersten Kaufvertrag für mehrere Fahrerlose Transportsysteme (FTS) vom Typ „Torsten“ abgeschlossen.

Ein großer deutscher Automobilhersteller hat die autonom navigierenden Transportfahrzeuge des Entwicklers von Intralogistiklösungen bestellt. Mit dem ersten Verkaufsabschluss beginnt in Bielefeld jetzt die Serienproduktion des FTS. Der Automobilhersteller möchte so eine weitere Teilstrecke des Materialflusses in der Produktion automatisieren. Nach der Auslieferung werden die FTS beim Kunden vor Ort programmiert und in Betrieb genommen.

Fahrerlose Transportsysteme (FTS)