Lesara, internationaler Online-Händler für Mode- und Lifestyleprodukte, hat die Aberle GmbH mit der Lieferung und Implementierung von automatisierten Materialflusskomponenten für ihr neues Logistikzentrum in Erfurt beauftragt.

Der Flughafen Hamburg und die PSI Logistics GmbH vertiefen ihre langjährige Geschäftsbeziehung. Die neue Vereinbarung mit der Tochtergesellschaft RMH Real Estate Maintenance Hamburg GmbH beinhaltet einen erweiterten Service und Support für das Baggage Handling System „PSI-Airport/BHS“.

Die Reflex GmbH, ein deutscher Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat Ende Juni 2018 am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem neuen Lagerverwaltungssystem der S&P Computersysteme GmbH soll dies Reflex ermöglichen in Zukunft auch als logistischer Dienstleister für Papierprodukte anderer Unternehmen agieren zu können.

In Berlin-Friedrichshain hatten Diebe einen Stapler des Herstellers Linde Material Handling GmbH stehlen wollen. Durch die Vernetzung des Gabelstaplers und ein digitales Fahrtenbuch konnte der Standort des fehlenden Staplers ermittelt werden.

Enersys Emea hat eine neue Generation des drahtlosen Batteriecontrollers für Antriebsbatterien „Wi-IQ“ auf den Markt gebracht. Der Wi-iQ3-Batteriecontroller soll dem Anwender einen tieferen Einblick in seine Batterieflotte und deren Zustand bieten.

Für das Universitätsspital Zürich (USZ) hat die Ansorix Systems AG ein automatisches Kleinteilelager realisiert. Die eingesetzten staudrucklosen Rollenförderer basieren auf der „Modular Conveyor Platform“ (MCP) der Interroll AG.

Seiten