Neues Mitglied in der Konzernleitung bei Interroll

Neues Mitglied in der Konzernleitung bei Interroll

Jens Strüwing (49), wechselt zu Interroll und übernimmt zum 1. November 2018 die Verantwortung für den Bereich Products & Technology.

Jens Strüwing, derzeit Director Global Operations Aftermarket bei der Mahle Group und verantwortlich für die Operations von 18 Produktions- und Logistikstandorten weltweit sowie für die Mahle Consulting, übernimmt zum 1. November 2018 die Position des Executive Vice President Products & Technology bei Interroll. In dieser Funktion wird er ebenfalls zum Mitglied der Konzernleitung der Interroll Gruppe berufen. Strüwing bringt rund 25 Jahre ausgewiesene Geschäfts- und Beratungskompetenz mit den Schwerpunkten Lean Industrial Production, Logistik, Aftermarket Service und Supply Chain Management in die künftige Position ein.

Vor seiner aktuellen Aufgabe bei Mahle war Strüwing dort für die Planung aller logistischen Prozesse sowie für die Standardisierung und Automatisierung der Produktionsprozesse verantwortlich. Die Tätigkeit bei Mahle folgte auf verschiedene Führungspositionen mit Fokus auf Logistik und Produktion innerhalb des Daimler-Konzerns und der Fairchild Dornier GmbH. Seine Spezialgebiete umfassen Plattformkonzepte, Product Lifecycle Management (PLM) und Digitalisierung sowie Materialfluss.